Programm der Schille

Reservierungen per e-mail an schille@schulzentrum.de, btonn@schulzentrum.de oder unter 0341/225 48 83

 

 

Donnerstag, 9. November - 20 Uhr

TEKTONIK 6 - Lesungen und Neue Musik
Nancy Hünger, Christoph Wenzel – Lesung
Martin Steuber, Johannes Öllinger – Gitarre

Gerhard Staebler Stillschreiend anders (2016-17) Uraufführung
Helmut Lachenmann Salut für Caudwell (1977) Musik für zwei Gitarristen

Eintritt: EUR 6 (ermäßigt EUR 4)

www.forma-leipzig.de

 

Dienstag, 28. November 2017 – 20 Uhr

Rezital Matthew Conley

Matthew Conley — Trompete

Mark Andre iv 6a (2009-10)
Liza Lim Wild Winged-One (2007)
Toru Takemitsu Paths (1994)
Liza Lim Roda – the living circle (2017) Deutsche Erstaufführung
Mark Andre iv 6b (2013)

Eintritt: EUR 6 (ermäßigt EUR 4)

www.forma-leipzig.de

 

Freitag, 24. November - Sonntag, 26. November

Chemitainment "Augustus"

Freitag/Samstag: 20 Uhr, Sonntag: 17 Uhr

Eintritt: EUR 8 (ermäßigt EUR 5)

www.chemie.schulzentrum.de

 

Freitag, 1. Dezember - 20 Uhr

Konzertreihe Leipjazzig "Santa Jazz Claus"

Es ist Dezember – Zeit für das jährliche LeipJAZZig-Weihnachtsjazzkonzert. Fünf Leipziger Jazzer gehen die vorweihnachtliche Zeit mal ganz anders an. Ihre frischen Bearbeitungen von amerikanischen und deutschen Weihnachtsliedern stehen dabei im Mittelpunkt des musikalisch Geschehens.
Folgen Sie dem SantaJAZZclaus durch den Winter in die “Schille” zu weihnachtlichen Klängen der besonderen Art. Feiern Sie mit bei einem „Fröhliche Weihnacht“ voller Swing und Drive, bei einem lateinamerikanisch furiosen „Let It Snow“ und bei vielen anderen würzigen Xmas Songs!

Frank Nowicky – Saxophon, Flöte
Ludwig Kociok – Posaune
Eckart Gleim – Gitarre
Thomas Moritz – Kontrabass
Peter Jakubik – Schlagzeug

Eintritt: EUR 12 (ermäßigt EUR 8)

 

Samstag, 2. Dezember - 19 Uhr

Whisky & Soul

Nach einem Jahr der Reifung sind die soulEggs wieder in Leipzig. Der Whiskey hat ein erweitertes Programm geliefert, und so dürfen sich die Liebhaber von Whiskey&Soul  am Samstag, den 2. Dezember 2017 ganz dem Genuss hingeben. Bei handgemachter Musik, die nicht nur Soul heißt, sondern ganz tief in die Seele eindringt und unter die Haut geht.

Eintritt: EUR 12

 

Freitag, 8. Dezember - 17 Uhr

Premiere des Weihnachtsmärchens "Geheimnisse auf dem Dachboden" (deutsch/englisch)

Inszenierung: Jutta Stahl-Klimmt; Darsteller: Heide Binder, Bernhard Biller

11.12. bis 15.12. und 18./19.12. - 9 Uhr und 11 Uhr

Schulvorstellungen "Geheimnisse auf dem Dachboden"

16.12. / 17.12. - 15 Uhr

Eintritt: EUR 10 (ermäßigt EUR 7)